Ihre Scheidungsanwälte in Hartberg: Schneeberger & Partner

Zu unseren Tätigkeitsbereichen zählen auch Scheidungen, Unterhalt und die Erstellung von Eheverträgen. Wir beraten Sie individuell und finden maßgeschneiderte Lösungen für Sie. Eine professionelle Beratung ist bereits vor der Eheschließung wichtig, da so schwerwiegende Rechtsstreitigkeiten im Falle einer Scheidung vermieden werden können.

Wir finden eine zukunftsorientierte Lösung.

Sowohl bei einvernehmlichen als auch bei strittigen Scheidungen stehen wir an Ihrer Seite und beraten Sie über Ihre rechtlichen Möglichkeiten, die wir anschließend für Sie durchsetzen. Als Anwälte behalten wir den Überblick in einer für Sie schwierigen Zeit. Deshalb ist es uns gerade bei Scheidungen wichtig, dass Sie uns vertrauen – denn wir sind auf Ihrer Seite.

Unsere Tätigkeiten als Scheidungsanwalt

Wir ermitteln den gesetzlichen Kindes- und Ehegattenunterhalt und setzen diesen für Sie durch. Auch die Obsorge, Vaterschaftsfeststellungsklagen, die Regelung und Durchsetzung des Besuchsrechts, Adoptionen, Eheverträge sowie Auflösungen von Lebensgemeinschaften und vieles mehr führen wir für Sie durch.

Ihr Scheidungsanwalt sichert Sie vertraglich ab.

Auch bei nichtehelichen Lebensgemeinschaften gilt das Eherecht, deshalb raten wir Ihnen auch in diesem Fall, sich rechtlich abzusichern. Diese vertragliche Vorsorge ist wichtig, da hier ein Vertrag sowohl im Rahmen einer Scheidung als auch bei einer Trennung einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft Klarheit schafft und Probleme bei gemeinsamen Kindern weitestgehend vermieden werden können.

Kanzlei Hartberg

Konferenzbüro Fürstenfeld

Mag. Bertram Schneeberger

Ressavarstraße 54, 8230 Hartberg

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 08:00 - 12:00 14:00 - 17:00

Freitag 08:00 - 12:00 14:00 - 16:00

Samstag - Sonntag geschlossen

Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.